ZAR FORMENTI 53

ZAR FORMENTI 53 - Projekt: Inovation

Beim ZAR 53 handelt es sich um das ZAR der Rekorde: acht komfortable Sitze in Fahrtrichtung, ein Doppelbett, acht Schließfächer und eine einzigartige Kombination von Sitz/Sonneliege bzw. Sitz/Tisch. Dieses Boot hat den Schlauchbootmarkt revolutioniert. Mit nur 5,35m beinhaltet es alle Innovationen, die im “ZAR Projekt” vorgestellt werden. Ideal für die Familie, die Ihren Wassercampingurlaub zum Vergnügen machen will. Das ZAR 53 eignet sich für alle Zwecke hervorragend. Es ist in der Lage mit hoch motorisierten Außenbordern bis zu 140 PS zu fahren. Wer es nicht so sportlich mag, kann aber auch ohne Probleme mit einem 70 PS Motor zügig vorankommen. Es transportiert bis zu 10 Personen, verfügt über einen 130l Benzin und auf Wunsch auch einen 55l Wassertank ohne irgendwelche Platzeinbusen befürchten zu müssen. Alles wurde beim ZAR 53 so gebaut, dass die Passagiere ein Maximum an Komfort haben. Der Rumpf ist genauso tief und lang wie der größerer Boote, verfügt jedoch wie alle ZAR über seine patentierte und einmalige Rumpfform, die ein sanftes Abfedern nach einer großen Welle ermöglicht. Wer es gefahren ist, weiß, wovon wir sprechen.

  • 3 Sitzbänke in Fahrtrichtung für 8 Personen
  • Steuerkonsole mit Windschutzscheibe, Edestahlrahmen und 2 Stauräumen
  • Selbstlenzendes Cockpit
  • Sehr großer Heckstauraum
  • Sehr großer Bugstauraum
  • Stauraum unter Doppelsitz
  • Kleine Klappe in Heckklappe
  • Heckstaufach für Mooring Zubehör
  • Ankerplatte mit integriertem Ankerkasten und Klappe
  • Doppelsitzbank für Fahrer und Beifahrer
  • Bugsonnenliege ca. 145 x 105 cm
  • Hecksonnenliege ca. 198 x 145 cm mit Rückenlehne als Verlängerung
  • Doppelkonsole mit mechanischem Steuersystem, einem Staufach, Staufach unter gepolstertem Frontsitz
  • faltbare Edelstahlleiter mit begehbarer Abdeckung
  • Sitzpolster aus PU
  • 4 Edelstahl Haltegriffe
  • 4 Gummigriffe
  • Ankerrolle am Bug
  • 5 eingebaute Edelstahl D-Ringe 4 davon zum Heben
  • 4 Edelstahlklampen am Bug und Heck
  • Gasdruckdämpfer verteilt
  • Edelstahl Rehling
  • Reparaturkit
  • Kolbenpumpe
  • Manometer
  • Bilgenpumpe
  • Benutzerhandbuch
  • Edelstahltank zirka 130 l
  • Edelstahltankinstallation nach EU Standard
  • Poliäthylenbenzintank zirka 130 Liter
  • Poliäthylentankinstallation nach EU Standardmit Gebläse,Ventil, Einfüllstutzen und Entlüfter
  • GFK Navigationsbügel
  • Klappbarer Navigationsbügel aus Edelstahl
  • Navigationslichter Steuerbord-, Backbord-,
  • Rundum- und Ankerlicht, Horn und Verkabelung
  • Scheinwerfer installiert auf Flügel oder Konsole
  • Schaltrpanel
  • Linker Hecksteg mit ausziehbarem Badeleiter
  • Rechter Hecksteg
  • Hilfsmotorspiegel
  • Sonnenliegeerweiterung inkl. Tischfuß
  • Fahrersitz “Stand up”
  • Persenning
  • Persenning mit Konsolhaube
  • Konsol - Persenning
  • Doppelfahrersitz - Persenning
  • Dusche inkl. Tank und Instalation
  • Krangurte
  • Elektrische Ankerwinch installiert mit Anker und Kette (verzinkt), Konsol-/Bugbedienung
  • Spezialdeckel für Ankerkasten bei el. Ankerwinch
  • Bugrückenlehnen (3 Stück)
  • Wake board Kit mit Gegenplatten
  • Flexi Teek für Plicht
  • Flexi Teak für Abdeckungen
  • Installation Flexi Teek
  • Verdeck
  • Sonnendach mit 3 Bügeln
  • Teleskop Sonnendach für Edelstahlbügel
  • Bug - Sonnendach (Heck - Sonnendach Erweiterung)
  • Seitenteil(1) bei Teleskop Sonnendach
  • Technische Daten

    • Selbstlenzung
    • Zulassung “CE kat. “B”
    • Länge m 5.35
    • Breite m 2.39
    • Rumpfl änge m 5.30
    • Innenbreite m 1.90
    • Breite zwischen den Schläuchen m 1.35
    • Schlauchdurchmesser cm 52
    • Luftkammern n. 6
    • Sitzplätze n. 10
    • Nettogewicht kg 480
    • (in Standardausstattung ohne Flüssigkeiten
    • oder Motor) ± 10% Abweichung
    • Motorleistung (KW/(PS)) max. 86,0/(140)
    • Motorleistung (KW/(PS)) min. 51,5/(70)
    • Motorleistung (KW/(PS)) empfohlen 66,2/(90)
    • Schaftlänge L
    • Max. Motorgewicht kg 320
    • CE Zertifi kat “B” Design Kategorie und CE
    • Typentest. (A+a Formular).

    Konnten wir ihr Interesse wecken?

    Dann nehmen sie Kontakt zu uns auf. Für weitere Fragen stehen wir ihnen gerne zur Verfügung. ed.etoob-ojar@ofni

    Preise und mehr Infos auf Anfrage. Klicken sie hier